Posts Tagged ‘Kunst

04
Dec

Das Schöne, das Wunderbare

findet sich immer wieder. Gerade hat Buster einen ganz wunderbaren Lauf aus Foto und Text. Schönschönschön. Bratwurst und Sauerkraut in Irland, wo die Großväter alle einmal an der gleichen Stelle waren. Und es müssen sogar, wenn ich etwas nachrechne mittlerweile größtenteils die Urgroßväter sein.

19
Nov

Dummenschanz

a) Die Daten bitte. Ihre Daten bitte. Wir sammeln ihre Daten. Wir sind Lexikon.

Die Wissenschaft ist das Mittel, durch das der Mensch lernt, was er tun kann, und deshalb erforscht sie die Bedürfnisse der äußeren Welt. Kunst ist das Mittel, durch das der Mensch lernt, was er tun will, und deshalb erforscht sie das menschliche Herz. Und das Bürgertum, das Augen vor der Schönheit verschließt und der Wissenschaft den Rücken kehrt, bleibt bis zum Schluß in seiner Dummheit befangen. Es kreuzigt die Freiheit an einem goldenen Kreuz, und wenn man fragt, in wessen Names es das tut, erwidert es: “Im Namen der persönlichen Freiheit.” ((Christopher Caudwell, Studien zu einer sterbenden Kultur, München 1974, S. 175 (Originalausgabe 1938). ))

b) Ablenkungserscheinigungen von Freiheit durch den Rausch des Günstigenfalls.

c) Überlebensstrategie: Untergangsangst.